Mona Schubert

Friend of FOAH

Hallo an alle Pferdemenschen,

 

Mein Name ist Mona Schubert, ich bin 57 Jahre alt, wohne in Nordrhein-Westfalen, in der Nähe von Köln, ländlich im Rheinisch Bergischen Kreis. Seitdem ich mich erinnern kann, befinde ich mich auf meinem Weg, ein besserer Pferde-Mensch zu werden. Ich sage immer: „Wenn du nach Antworten suchst, wirst du sie auch finden!“ Ich fühle mich gesegnet, dass ich auf meinem Weg so tolle wertvolle Pferdemenschen treffen durfte und daraus noch heute existierende nahe Freundschaften entstanden sind und jetzt kann ich mit Gewissheit sagen: für mich ist das der einzig richtige Weg. Ich habe mein erstes Pony geschenkt bekommen, als ich 12 Jahre alt war und seitdem war ich nie mehr ohne Pferde. Vor gut 25 Jahren nahm ich dann an einem der ersten Kurse hier in Deutschland teil, in dem es um „Pferdeflüstern“ und „Horsemanship“ ging, worauf ich damals mehr als sehr gespannt war. Dies war für mich der Startpunkt, um mehr über den Ursprung des  „Horsemanship“ zu erfahren, und das brachte mich unweigerlich in die USA zu Bill Dorrance & Leslie Desmond. 

 

Ich trat online in Kontakt mit Leslie Desmond im Jahr 2002, damals habe ich dann das Buch „True Horsemanship through Feel“, welches sie als Co-Autorin von Bill Dorrance geschrieben und mitgestaltet hat, gekauft und seitdem ist dieses Buch meine „Pferde-Bibel“ und unerschöpflicher Wissensquell bezugnehmend auf die Ausbildung und Arbeit mit Pferden und deren Besitzern geworden. Ich habe die große Bedeutung für die gesamte Pferdewelt erkannt und meine Arbeit mit und für Pferde rund um die Erkenntnisse dieses großartigen Buches gestaltet. Ich gebe mein Wissen weiter in Form von grundlegender Bodenarbeit, Verladetrainings und Lösungsfindung bei so genannten „Problemen“. Ich liebe es, wenn die Menschen mir dann erzählen: „... ich bin so überrascht, wie einfach der Umgang mit Pferden doch sein kann.“ Dann weiß ich, dass sie auf dem richtigen Weg sind, bessere Pferde-Menschen zu werden. 

Meine Aufgabe im FOAH-Team besteht darin, die Organisation hier in Deutschland zu gestalten, Orte für Kurse zu finden (falls Sie Vorschläge haben, kontaktieren Sie mich bitte), Texte und Voice-Over für Videos zu übersetzen, einen geplanten deutschen Newsletter zu erstellen und gemeinsam an grafischen Präsentationen zu arbeiten, zusammen mit meiner lieben Tochter Bianca Schubert, die auch Teil des Teams ist.

 

Ich gebe mein Bestes, jeden Tag ein bisschen besser zu werden und hoffe, Sie bald bei FOAH online zu treffen. 

 

Mona 
 

© 2020 Feel of a Horse, LLC